Der volle Kreis der Reisen


Die Matador-Community hat natürlich immer Reisen im Kopf, aber während wir uns auf unsere große Bash in San Francisco am 16. August vorbereiten, denken wir mehr denn je darüber nach, wie und warum Reisen wichtig sind, da alle Einnahmen aus der Party finanziert werden Auslandsreisen für innerstädtische Studierende.

Es erscheint daher angemessen, dass ich gerade einen Alumni-Newsletter erhalten habe, in dem die Arbeit des Soziologieprofessors Dr. Mike McQuaide hervorgehoben wird, mit dem ich zweimal als Student gereist bin: einmal durch die Randgemeinden von Atlanta mit seinem Kurs über soziale Probleme und einmal durch die marginalisierte Geographie von Texas als Teil eines Wüstengeologiekurses.

McQuaide, der kürzlich mit 13 Studenten von einer Reise nach Vietnam zurückgekehrt ist, hat sich darauf spezialisiert, Studenten weit weg von den Grenzen des komfortablen Campus des Oxford College der Emory University zu bringen, um sie in die lokalen Kulturen auf der ganzen Welt einzutauchen.

Ob es darum geht, Schüler zum Amazonas zu führen, um von traditionellen Heilern zu lernen, oder näher zu Hause zu bleiben, um Menschen in vergessenen Gemeinschaften zu treffen und ihre Geschichten zu hören, McQuaide betrachtet Reisen immer als Mittel, um Wissen zu verwirklichen… und dieses Wissen nach Hause zu bringen, um etwas zu bewirken. Es ist der volle Reisekreis.

Wie McQuaide in seinen Überlegungen zur Vietnamreise schloss:

… “13 weitere Amerikaner sind sich bewusst, wie unsere Entscheidungen hier zu Hause Konsequenzen für andere haben, insbesondere in Entwicklungsgesellschaften. Meiner Ansicht nach ist dies eine der wichtigsten Konsequenzen, die solche Reiseprogramme ermöglichen - ein klares Verständnis der Ursache-Wirkungs-Beziehungen… “.

Welche Reiseerlebnisse waren für Sie am sinnvollsten? Wann haben Sie eine Reise unternommen, die Ihr Leben verändert hat? Teilen Sie Ihre Erfahrungen in den Kommentaren unten. Und wenn Sie es noch nicht getan haben, planen Sie, am 16. August an der Matador SF-Party teilzunehmen, oder spenden Sie!

Foto: Mimi K.


Schau das Video: Mallorca vom Wasser aus. WDR Reisen


Vorherige Artikel

In London Heathrow eingesperrt

Nächster Artikel

Zombies: Ein Leitfaden für Kulturschock