Trend zu beobachten: Flitterwochenregister


Meine Familie war ein wenig verwirrt, als meine Cousine im Vorfeld ihrer Hochzeit verkündete, dass sie anstelle von Hochzeitsgeschenken Beiträge zu ihren Flitterwochen bevorzugen würde.

Das ist nicht traditionellflüsterten Tanten und Onkel. Warum führt sie keine normale Geschenkliste durch?

Nicht traditionell mögen sie sein, aber zunehmend machen Flitterwochenregister viel Sinn - ob für Menschen, die etwas später als die Generationen unserer Eltern heiraten und daher nicht die traditionellen Haushaltsgrundlagen guter Küchenutensilien und Handtücher benötigen. oder sogar für diejenigen, die (nach Luft schnappen!) einfach nicht in Gedecke sind.

Hier ist der Deal: Flitterwochenregister, die über Websites wie "Buy Our Honeymoon" eingerichtet wurden, ermöglichen es Jungvermählten, bestimmte Erfahrungen und Geschenke innerhalb des Flitterwochenschirms anzufordern.

Es ist nicht so, als würde man nur Geld für eine Reise ausgeben - die Gäste haben immer noch die Befriedigung, ein bestimmtes Ereignis oder eine bestimmte Aktivität auszuwählen, egal ob es sich um eine Tauchstunde oder ein besonderes Essen handelt, an das sich das Paar erinnern wird (und vermutlich mit dem in Verbindung steht) Geschenkgeber) für immer.

Ich habe im Moment keine Hochzeitspläne in der Reihe (obwohl alle Amis, die für eine Greencard-Hochzeit anstehen, mir eine Nachricht schicken sollten!), Aber - als jemand, der fast jeden Cent ausgibt, den ich für Reisen sparen kann - liebe ich die Idee von Erhalten von Reiseerlebnissen als Geschenk anstelle der üblichen Haushaltswaren.

Weitere Informationen finden Sie unter Kaufen Sie unsere Flitterwochen.

Noch nicht überzeugt?

Schauen Sie sich die Flitterwochenregister an: Weil Sie bereits genug Badetücher haben.

Foto von gaminrey (Creative Commons)


Schau das Video: TOP 10 AUßERGEWÖHNLICHE REISEZIELE 2019-2020


Vorherige Artikel

Praktikant in sozialen Medien bei Confronting Love

Nächster Artikel

Matador Nights will dich immer noch