Technologie-Bytes: Überprüfen Sie E-Books aus der Bibliothek


Wenn es zu schwierig ist, in Ihre Bibliothek zu gehen und ein Buch auszuchecken, wie wäre es dann, online zu gehen und es vorübergehend herunterzuladen - kostenlos und legal?

Klasse>

Egal, ob Sie ein Fan von E-Readern wie dem Kindle oder Nook sind oder nicht, sie gehen nirgendwo hin. Laut der New York Times können Sie möglicherweise bald E-Books aus Ihrer örtlichen Bibliothek auschecken.

NYT berichtet, dass die New York Public Library beispielsweise "über 18.300 E-Book-Titel verfügt, verglichen mit 860.500 in Umlauf befindlichen Print-Titeln, und der Kauf digitaler Bücher weniger als 1 Prozent des gesamten Anschaffungsbudgets der Bibliothek ausmacht."

Es ist ein kleiner Anfang, aber es ist trotzdem ein Anfang. In einer Zeit, in der der einzige Zweck, dem Bücher zu dienen scheinen, darin besteht, einen Blockbuster-Film zu machen, ist es erfrischend zu sehen, wie Bibliotheken großartige alte und neue Literatur der Öffentlichkeit noch zugänglicher machen.

Vielleicht haben Zeitungen und Verlage noch nicht ganz herausgefunden, wie sie das digitale Zeitalter nutzen sollen, aber es scheint, dass zumindest Bibliotheken über die Zukunft nachdenken.


Schau das Video: Paper or Kindle?


Vorherige Artikel

Boxed Water ist besser

Nächster Artikel

PrAna Monarch Cabrio Hose für Frauen