Schock, Waschbecken, Einfrieren: Die EX-G1-Kamera von Casio ist auf Ausdauer ausgelegt


Lassen Sie es in den Schornstein fallen oder vergraben Sie es im Schnee - diese Kamera kann damit umgehen.

Klasse>

Die neu erschienene EX-G1, die erstmals in Casios neuer EXILIM®-Digitalkamera-Marke enthalten ist, ist für Stöße, Wasser, Schmutz und eisige Temperaturen ausgelegt und in einem schlanken 0,78-Zoll-Paket verpackt.

Laut der Pressemitteilung ist das Unternehmen entschlossen, „Digitalkameras zu entwickeln, die für Spitzensportler und Abenteurer geeignet sind“.

Die Schale hat während des Tests Falltests aus einer Entfernung von sieben Fuß bestanden, kann bis zu einer Stunde unter Wasser verwendet werden und funktioniert bei Temperaturen bis zu 14 ° F.

Alle Funktionen umfassen:

Klasse>

  • Schlankes Design mit Zähigkeitskonstruktion
  • Stoßfeste / wasserdichte Konstruktion und Design
  • Die BEST SHOT®-Funktionen passen zu einer wasserdichten, stoßfesten Kamera
  • 12.1 effektive Megapixel
  • 2,5-Zoll-Monitor mit 230.400 Punkten hoher Auflösung und einem nicht ausziehbaren 3-fach-Zoomobjektiv von 38 bis 114 mm (35-mm-Filmkameraäquivalent)
  • Intelligenter AF
  • Erweiterte dynamische Fotofunktion
  • Breitbildfilme

Mit einem glatten Aussehen und einer harten Haut ist diese Kamera perfekt für Fotografen, die extremere Aufnahmen suchen.

Preis: 299,99 USD



Vorherige Artikel

6 Bouldering Essentials

Nächster Artikel

Die Bindung, die bindet: Brauchen wir Alkohol, um uns auf der Straße zu verbinden?