Sei ein Twitter-Ninja: Retweets verstehen


Twitter überarbeitet das Retweeting, um es einfacher, schneller und sauberer zu machen.

Eine der besten Möglichkeiten, Informationen durch „Retweeten“ auf Twitter zu verschieben. Mit Retweeting können Sie den Tweet eines anderen Benutzers wiedergeben, die Nachricht aus seinem Home-Feed abrufen und an seine Follower senden.

Retweets sind süß. Retweets sind aber auch schlampig und umständlich.

ALTE RETWEETS

Das Retweeten ist seit jeher eine mühsame, manuelle Aufgabe. Man muss einen Tweet kopieren und einfügen und die Attribute "RT" und "@username" hinzufügen. Aufgrund der Beschränkung auf 140 Zeichen für jeden Tweet kann das Retweeten von Inhalten das Bearbeiten des ursprünglichen Hochtönertextes bedeuten, sodass Sie "RT" und "@username" einfügen können. Das Retweeten hat einige Zeit in Anspruch genommen, wenn Sie keine RT-Schaltfläche verwendet haben. Die Überlappung der Follower kann zu einer Vielzahl redundanter RTs in Ihrem Home-Feed führen.

NEUE RETWEETS

Im Geiste des Fortschritts enthüllte Twitter ein völlig neues Retweet-System, um einfachere und sauberere RTs zu ermöglichen.

RTs haben jetzt ein eigenes Symbol und stammen direkt aus dem Feed des Original-Hochtöners. Dies macht das Retweeten so einfach wie einen Mausklick, es sind keine "RT" oder "@username" mehr erforderlich. Jeder Tweet hat rechts neben der Antwortschaltfläche ein RT-Symbol. Darüber hinaus gruppiert die neue Retweet-Funktion identische RTs. Wenn also viele von uns denselben Tweet RTs anzeigen, wird er nicht millionenfach angezeigt, sondern enthält eine Liste der Personen, die den Beitrag retweetet haben.

WIE ES FUNKTIONIERT

Wenn Sie nun mit der Maus über einen Tweet fahren, wird neben der Schaltfläche "Antworten" die Schaltfläche "Retweet" angezeigt. Um den Tweet erneut zu twittern, müssen Sie nur auf den Link klicken und dann auf Aktualisieren klicken. Dann wird der Tweet, den Sie gerade veröffentlicht haben, in den Zeitleisten Ihrer Follower veröffentlicht, unabhängig davon, ob sie dem ursprünglichen Hochtöner folgen oder nicht.

In Ihrer rechten Navigationsleiste befindet sich auch ein "Retweet" -Link, der die Seite mit drei Registerkarten öffnet: Retweets von anderen, Retweets von Ihnen und Ihre Tweets, retweetet. Mit dieser neuen Funktion können Sie einfach alle RTs Ihrer Follower scannen, Ihre eigenen RTs überprüfen und sehen, wer Ihre Tweets retweetet hat.

OK Twitter Ninjas, geh raus und RT all deine Lieblings-Matador-Tweets!

Weitere Informationen zu Matador / Twitter finden Sie unter:
Sei ein Twitter Ninja: Twitter Listen
20 interessante Expats auf Twitter
Zwölf #Travel Tweeps Twittering

Für mehr


Schau das Video: Ninja just went after Alinity on Twitter..Xqc comes after ninjas wife


Vorherige Artikel

TSA Screener stiehlt Ihren Laptop und verkauft ihn bei eBay

Nächster Artikel

Werbegeschenk für den Twitter-Wettbewerb: Arc’teryx Celeris Jacket