Krieg gegen den Terror: Spaß für die ganze Familie


Alles was ich wissen will, Warum habe ich vor Weihnachten nichts davon gehört?

Jeder beginnt mit den besten Absichten. Dann bemerken Sie, dass Ihr Nachbar mehr Öl hat als Sie. In Kürze wird Krieg geführt, Atomwaffen fallen gelassen, Revolutionen werden bekämpft und Terroristen erledigen Ihre Drecksarbeit, bevor sie sich gegen Sie wenden ...

Dies ist der Krieg gegen den Terror, das Brettspiel: Ein Qualitätsbrettspiel für 2 - 6 Spieler, liebevoll illustriert und politisch korrekt (im wahrsten Sinne des Wortes). Wenn Sie es spielen, werden die bösesten, gierigsten, dunkelsten und paranoidesten Aspekte Ihres Charakters hervorgehoben. Es ist alles ein großer Familienspaß.

Apropos Krieg gegen den Terror, letzte Woche kam es zu einem Anti-Abschluss mit dem Erhängen von Saddam. Unabhängig davon, ob Sie mit dem Todesurteil einverstanden waren oder nicht, war das Erhängen eine hässliche Angelegenheit.

Weit davon entfernt, ein ruhiges und würdevolles Geschäft zu sein, zeigt das neue Video, dass einige der Zeugen Saddam in den letzten Sekunden seines Lebens verspotteten, den Namen eines seiner vielen Feinde sangen und ihm sagten, er würde zur Hölle fahren.

Fast zufällig bin ich vor ein paar Tagen über das Handy-Material auf youTube gestolpert. Zuerst wusste ich nicht, was es war, bis ich das körnige Filmmaterial von Saddam am Galgen stehen sah.

Eine merkwürdige Faszination ergriff mich (ähnlich wie der Grund, warum wir uns den Hals recken, wenn wir an den Trümmern eines Autounfalls vorbeifahren).

Soll ich das Filmmaterial weiter ansehen? Welchen Zweck würde es schließlich erfüllen? Würde ich mich zufrieden fühlen? Der Ekel? Bloße Leere? Ich schloss das Fenster und damit das angehaltene Gesicht von Saddam.

Heute Morgen habe ich eine E-Mail von einem Freund erhalten:

Ich bitte Sie alle, das Video von Saddam, das im Internet verbreitet wird, nicht zu sehen. Ich wusste nicht, dass es anders war als das, was auf CNN zu sehen ist, und jetzt zu denken, dass ich seine letzten Momente gesehen habe, ist mehr als störend.

Es ist nach 4 und ich habe stundenlang versucht zu schlafen, also habe ich beschlossen, euch allen eine E-Mail zu schicken, um zu betteln.

Wenn Sie es nicht gesehen haben, tun Sie es nicht. Auch wenn Sie neugierig sind, warum sollten Sie die Chance nutzen, wie sich dies auf Sie auswirken könnte? Ich würde diese Erinnerung gerne aus meinem Großhirn herausschneiden, wenn ich könnte. So stark möchte ich nicht, dass du sie siehst.

Willkommen in der zivilisierten Welt.

Technorati Tags: Krieg + gegen + Terror, Saddam


Schau das Video: Identity politics and the Marxist lie of white privilege


Vorherige Artikel

Dreharbeiten zu den Kletterern der Nordwand in der Ennedi-Wüste im Tschad (Video)

Nächster Artikel

Könnte der Burj Khalifah zusammenbrechen?