Best of Belize


Belize hat vielleicht nur die Größe von Rhode Island, aber es hat sicherlich viel zu tun.

Das blaue Loch

Dieser mit Wasser gefüllte Vulkan ist einer der besten Tauchplätze der Welt und gilt als einer der besten Taucher der Welt. Er ist ein Muss für Taucher. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie orientiert bleiben, da es leicht zu Verwechslungen mit Aufwärtsbewegungen kommt und die Gefahr besteht, dass Sie eingeklemmt werden.

Placencia

Dieses kleine Dorf im südlichen Teil von Belize bietet einige der besten Strände vor den Cayes. Es ist ruhig, entspannt und für Belize-Verhältnisse billig.

Caracol

Foto: Autor

Diese Maya-Site ist die größte in Belize. Es enthält viele alte Tempel und Artefakte, die einen Einblick in das Leben der Maya bieten. Caracol war auf dem Höhepunkt der Maya-Zivilisation ein Rivale des Königreichs Tikal.

Actun Tunichil Muknal Höhle

Diese Höhle liegt einige Stunden außerhalb von San Ignacio und es ist ein Abenteuer, dorthin zu gelangen. Wenn Sie durch Dschungel und Flüsse fahren, um Zugang zu dieser abgelegenen Höhle zu erhalten, werden Sie mit einem Besuch einer alten Maya-Opferstätte belohnt.

Sie müssen in die Höhlenmündung schwimmen und dann durch die Höhle gehen, manchmal in brusttiefem Wasser, bevor Sie auf eine Felswand klettern, um alte Töpferwaren, Opferwerkzeuge und einige alte Skelette zu sehen.

Caye Caulker

Foto: Autor

In dieser Caye in der Nähe von Belize City findet die ganze Action statt. Ein Hurrikan peitschte vor einigen Jahren durch die Insel und schuf einen tiefen Graben, der sich hervorragend zum Schnorcheln eignet.

Iss bei Wish Willy, wo er serviert, worauf er Lust hat und es ist immer gut.

Punta Gorda

Diese Stadt im Süden von Belize ist entspannt und ein guter Ort, um die umliegenden Regenwälder und Riffe zu erkunden.

Cockscomb Jaguar Preserve

Dieses Naturschutzgebiet in der Nähe von Placencia beherbergt einige der letzten verbliebenen wilden Jaguare in Mittelamerika. Sie werden sie wahrscheinlich nie sehen, aber der Park bietet Tages- und Mehrtageswanderungen an, bei denen Sie Vögel, kleine Säugetiere und interessante Pflanzen sehen können.

Lamanai

Foto: Autor

Diese Maya-Stadt im Norden ist nicht so beeindruckend wie Caracol, aber um dorthin zu gelangen, müssen Sie eine lange Bootsfahrt unternehmen, um das lokale Flusssystem, Mangroven und wild lebende Tiere aus nächster Nähe zu betrachten.

Pine Mountain Ridge

Südlich von San Ignacio hat dieses Naturschutzgebiet die einzigen Kiefern in Belize. In dieser Gegend gibt es tolle Wander- und Wasserfälle. Zusätzlicher Bonus: Es ist auf dem Weg nach Caracol.

GEMEINSCHAFTSANSCHLUSS

Eine ausführlichere Anleitung zu Caye Caulker finden Sie in Jenny Williams 'Artikel "Gehen Sie langsam auf Caye Caulker, Belize".


Schau das Video: San Pedro Belize Tour


Vorherige Artikel

Was ist mit Wiwa v. Shell passiert?

Nächster Artikel

Frauen aus dem Nahen Osten definieren Politik und öffentlichen Raum neu