Yogis im Spiel: Verbringen Sie 10 Minuten damit, etwas zu tun, das Spaß macht


Wenn sie es können, warum kannst du es nicht?

AUCH WENN SIE Ihre Arbeit lieben, auf der Suche nach Abenteuern um die Welt reisen oder Ihr kleines Herz auf spirituelle Erleuchtung hinarbeiten, übernimmt manchmal der Alltag einfach die Kontrolle.

Wir vergessen eine der wichtigsten Eigenschaften des Lebens: abspielen.

Von dem Fotografen, der die obige Szene gedreht hat:

In Rishikesh (Oberindien), einer spirituellen Wohnstätte von Yogis aus aller Welt, sah ich ein paar Yogis in einer seltenen spielerischen Stimmung. So sehr, dass ich einen erwischte, der eine spielerische Abkürzung nahm. Es war sehr schön das zu sehen. Mir wurde klar, dass er vielleicht alles im Leben aufgegeben hat, aber es ist immer noch ein bisschen Kind in ihm, was ihn manchmal auf Sendung bringt.

Da es Freitag ist, hören Sie für 10 Minuten auf, was auch immer Sie tun Mach etwas, von dem du denkst, dass es höllisch Spaß macht (solange es niemanden verletzt) Schaukel schwingen, Trampolin springen, Hopse spielen. Oder gehen Sie einen Scotch (wahrscheinlich am besten am Ende des Tages).

Stellen Sie sicher, dass Sie dies mit Begeisterung und vor allem mit Bewusstsein tun.

Ich wette, diese Yogis sind sich sehr bewusst, dass ihre Füße auf das Wasser treffen.

Was machst du mit deinen 10 Minuten Spielzeit? Teilen Sie Ihre lustigen Momente unten!


Schau das Video: Yoga gegen Verspannungen im Schulter Nacken Bereich. Effektive Übungen


Vorherige Artikel

Bewusst konsumiert

Nächster Artikel

So finden Sie Ihren Weg, wenn Sie verloren sind