20 Fragen für jeden spirituellen Sucher


Wie eine spirituelle Zeitkapsel geben Ihnen diese Fragen einen Überblick über Ihre aktuellen Überzeugungen.

In meinen frühen 20ern Ich wurde fast ein Nihilist. Ein existenzieller Nihilist, um genau zu sein, der argumentiert: "Das Leben ist ohne Bedeutung."

Ich stützte meinen Glauben auf die Realität, die ich um mich herum sah (oder zumindest auf die Nachrichten): Krieg, Gewalt und Tod waren überall. Angesichts dieses Leidens konnte ich nicht verstehen, warum etwas "wichtig" war. Die einzige logische Erklärung war, dass das Universum keinen Zweck hatte.

Wenn ich die Übung in 5, 10, 25 Jahren noch einmal machen würde ... wer weiß, welche Erkenntnisse diese Polaroids liefern werden?

Ich erkannte schnell, dass diese Mentalität ein tiefes, dunkles Loch war und beschloss, andere Überzeugungen über die Natur der Existenz weiter zu erforschen.

Wenn ich jetzt 8 Jahre später zurückblicke, stelle ich fest, dass es interessant gewesen wäre, meine damalige Weltanschauung aufzuzeichnen. Wie ein spirituelles Tagebuch hätte ich studieren können, woher ich komme, und meine persönliche Entwicklung besser verstehen können.

Kürzlich bin ich auf 20 Fragen gestoßen, die diesen Zweck beredt erfüllen. Im Dokumentarfilm One aus dem Jahr 2005 wurden diese Fragen verschiedenen spirituellen Führern von heute gestellt: von Deepak Chopra über Ram Dass bis zum Dalai Lama.

Ich erkannte, dass die Beantwortung dieser Fragen selbst eine Momentaufnahme meiner Überzeugungen liefern würde heute. Und wenn ich die Übung in 5, 10, 25 Jahren noch einmal machen würde ... wer weiß, welche Einsichten diese Polaroids bieten werden?

Wenn Sie, lieber Leser, sich mir anschließen möchten, gehen Sie wie folgt vor:

Anleitung

Kopieren Sie die folgenden Fragen und fügen Sie sie in ein leeres Dokument oder einen Blog-Beitrag ein. Beantworten Sie jede Frage so detailliert, wie Sie möchten, und veröffentlichen Sie Ihre Antworten in Ihrem persönlichen Blog.

Hinterlasse unten einen Kommentar mit einem Link zu deinem Beitrag.

20 Fragen für jeden spirituellen Sucher

1. Warum gibt es Armut und Leiden auf der Welt?
2. Wie ist das Verhältnis zwischen Wissenschaft und Religion?
3. Warum sind so viele Menschen depressiv?
4. Wovor haben wir alle solche Angst?
5. Wann ist Krieg gerechtfertigt?
6. Wie möchte Gott, dass wir auf Aggression und Terrorismus reagieren?
7. Wie erhält man wahren Frieden?
8. Was bedeutet es, im gegenwärtigen Moment zu leben?
9. Was ist unsere größte Ablenkung?
10. Erfüllt die gegenwärtige Religion ihren Zweck?
11. Was passiert mit dir nach deinem Tod?
12. Beschreibe den Himmel und wie du dorthin kommst.
13. Was ist der Sinn des Lebens?
14. Beschreibe Gott.
15. Was ist die höchste Qualität, die Menschen besitzen?
16. Was hindert die Menschen daran, ihr volles Potenzial auszuschöpfen?
17. Noverbally, nur durch Bewegung oder Geste, spielen Sie aus, was Sie für den aktuellen Zustand der Welt halten.
18. Was ist dein einziger Wunsch für die Welt?
19. Was ist Weisheit und wie gewinnen wir sie?
20. Sind wir alle eins?

Denken Sie daran, einen Link zu Ihren Antworten in den Kommentaren unten zu posten!


Schau das Video: BeckerWeigerstorfer - Grüne Smoothies


Vorherige Artikel

Lernerfahrungen: Schafschur im australischen Outback

Nächster Artikel

Graham Hughes hat Passprobleme in Mauretanien