Hear 'n Aid: Erinnern Sie sich an Dios mit Stars besetzten Metal Benefiz-Track


Foto von der Rückseite des Wir sind Stars Album

Dateline 1985. Von Ronnie James Dio versammelt, versammelten sich einige der größten Heavy-Metal-Namen, um die Rock-Antwort auf "We Are The World" zu kreieren.

Ich hatte jede Zeitschrift gekauft, die ich finden konnte, und über die Details des Who-is-Who-Charity-Songs des Metals nachgedacht, der auf den Fersen von "We Are The World" folgte. Sechs Monate vergingen, bis es ausgestrahlt wurde (die Plattenfirmen stritten sich Berichten zufolge über Freigaben), aber als es am 1. Januar 1986 geschah, ließ ich BEIDE VHS-Rekorder meiner Familie aufnehmen Die Entstehung von Sternen und das Weltpremierenvideo.

Ich habe es nicht weniger als 62 Mal in 24 Stunden gesehen.

"We’re Stars" wurde von Dio und den damaligen Bandkollegen Jimmy Bain und Viv Campbell geschrieben und enthielt einige ausgesprochene Dio-Zeilen ("Wir können stark sein. Wir sind Feuer und Stein. Wir alle wollen einen Regenbogen berühren."). Während sich andere Wohltätigkeitslieder auf das Problem konzentrierten, drehte sich der Haken dieses Songs um die Teilnehmer. Der Chor geht:

Wir sind Stars.
Wir sind Stars.
Wir sind Stars.
Wir sind Stars.

Trotzdem brachte es eine Million Dollar ein und zeigte eine All-Star-Besetzung der Metalszene, darunter Mitglieder von Judas Priest, Quiet Riot, Dokken, Iron Maiden, Mötley Crüe, Twisted Sister, Queensréche, Blue Öyster Cult und Spinal Tap.

Niemand wusste, wie sie über 20 Jahre später aussehen würden.

Die unbearbeitete Version enthält das vielleicht krankste Gitarrensolo in der Metal-Geschichte, mit Licks von Yngwie Malmsteen, George Lynch, Brad Gillis, Vivian Campbell und Craig Goldy (unter anderem).

Erblicken.

Community-Verbindung

Mehr Dio? Schauen Sie sich Ten Metal Musts für Ihren iPod an.

Völlig verrückt nach Ronnie James Dios Tod? Wir würden gerne hören, wie er auch Ihr Leben berührt hat.


Schau das Video: Heaven And Hell - Black Sabbath Dio Tribute - CZ


Vorherige Artikel

Freilauf: Lynette Chiang's Zweiradfahrt von den Kabinen nach Kuba

Nächster Artikel

Rucksackreisen nach Baby