Grüne Rezepte: So stellen Sie Ihren eigenen Käse her


In der ersten Folge unserer Green Recipes-Reihe zeigt Ihnen Sara Clarke, wie Sie Ihren eigenen Käse herstellen.

Sie brauchen wirklich nur drei Dinge, um einen einfachen Frischkäse herzustellen: Milch, Hitze und Säure. Es gibt einige Regeln zu befolgen und einige Küchenutensilien, die die Dinge einfacher machen, aber am Ende kommt es auf diese drei Dinge an.

Die Milch

Es ist sehr wichtig, dass Sie nicht versuchen, Käse mit ultra-pasteurisierter Milch herzustellen. Davon abgesehen reicht jede Milch. Sie können auch die Milch von Ziegen oder Schafen verwenden, wenn diese Ihnen zur Verfügung stehen. Kürzlich gab ein New Yorker Koch bekannt, dass er mit Käse aus der Muttermilch seiner Frau experimentiert hat!

Das Rezept

Gießen Sie eine Gallone Milch in einen großen Topf, die Art, die Sie normalerweise verwenden würden, um eine große Menge Nudeln zu machen. Erhitze diesen Topf Milch über einem Brenner, bis er den Siedepunkt erreicht. Andere Rezepte geben verschiedene Temperaturen an, aber die Verwendung eines Thermometers ist nicht wichtig - unsere Vorfahren haben seit Tausenden von Jahren Käse ohne ausgefallene elektronische Geräte hergestellt, und Sie auch.

Wenn die Milch köchelt, Es ist Zeit, deine Säure hinzuzufügen. Die zwei beliebtesten Säuren für Heimkäsehersteller sind Zitronensaft und weißer Essig. Solange Sie diese im richtigen Verhältnis zur auf Ihrem Herd kochenden Milchmenge verwenden, können Sie wirklich nichts falsch machen.

Verwenden Sie für jeden Liter Milch einen Esslöffel Essig oder Zitronensaft. Fügen Sie also zu Ihrer kochenden Gallone Milch vier Esslöffel der von Ihnen gewählten Säure hinzu. Rühren Sie gerade genug um, um es zu mischen, und stellen Sie dann die Hitze ab. Bald beginnt die Milch zu gerinnen: Sie werden feste Quarkbrocken in der verbleibenden gelblichen Flüssigkeit sehen, die Molke genannt wird. Lassen Sie den Quark und die Molke abkühlen, bis Sie den Topf und seinen Inhalt leicht handhaben können, ohne sich zu verbrennen.

In der Zwischenzeit ein Sieb herausholen, einen geschlitzten Löffel und eine Art Stoff oder Papiertücher. Sie können Käsetuch in Supermärkten kaufen, aber ein Geschirrtuch, ein Kopftuch oder ein paar Schichten Papierhandtücher, die sorgfältig in das Sieb gelegt werden, funktionieren genauso gut. Wenn der Quark und die Molke kühl genug sind, entfernen Sie den größten Quark mit dem geschlitzten Löffel. Gießen Sie dann die restliche Molke und den kleinen Quark durch Ihr mit Stoff ausgekleidetes Sieb. Was im Sieb bleibt, ist Käse!

Wenn Sie Hunger haben, können Sie hier aufhören. Der resultierende Weichkäse schmeckt wunderbar einfach gegessen mit einer Prise Meersalz und Olivenöl oder einem Spritzer Honig, wenn Sie einen süßen Zahn haben.

Sie können den Käse auch in ein Tuch wickeln (Papiertücher funktionieren wahrscheinlich nicht) und hängen Sie sie über das Waschbecken, um mehr Molke abzulassen. Nach ungefähr 15 Minuten hat der Käse die Konsistenz eines guten Ricottas, aus dem Sie Lasagne, gefüllte Nudeln oder Blintze herstellen können.

Warum machen Sie Ihren eigenen Käse

Hausgemachter Ricotta ist seinem Cousin aus dem Supermarkt weit überlegen, da dieser mit Konservierungsstoffen und Stabilisatoren vollgepumpt ist, um die Haltbarkeit zu verlängern und den Transport zu erleichtern. Ricotta sitzt auf einem Regal im Milchgang und wird langweilig und kiesig. Dies ist der beste Grund, Ihren eigenen Käse zu Hause herzustellen - Frischkäse ist viel besser, wenn er tatsächlich frisch ist und monatelang nicht künstlich in einer Plastikwanne aufbewahrt wird.

Paneer Chilly - Foto von Dainee

Das weitere Abtropfen des Käses bietet endlose Möglichkeiten. Der Käse wird einige Stunden hängen gelassen und ist etwas fester mit einer streichfähigen Konsistenz wie Chevre. Dies ist eine großartige Auswahl auf einer Scheibe Toast oder zu einem Sandwich hinzugefügt. Wenn Sie den Käse über Nacht hängen lassen, erhalten Sie Paneer oder Queso Blanco, das perfekt zu einem Curry passt oder als Füllung für Enchiladas verwendet wird. Sie können es sogar einige Tage im Kühlschrank salzen, um Feta zuzubereiten.

Community-Verbindung

Wenn Sie ein grünes Rezept teilen möchten, senden Sie eine E-Mail neha [at] matadornetwork [dot] com mit deinem Stück.


Schau das Video: Käse ganz einfach selbst herstellen


Vorherige Artikel

Der Schmetterlingseffekt der Notlage von Frauen

Nächster Artikel

Warum „sicheres Reisen“ den gegenteiligen Effekt haben könnte