Schöner Tag für eine weiße Hochzeit


Ich komme zu spät zum Empfang "Ich habe mich ein wenig übergeben".

Lust auf eine Hochzeit im Kolonialstil? Warum nicht in Mpumalanga, Südafrika? Und zum guten Teil schließen wir Gäste und Bedienstete ein, deren Zusammensetzung anscheinend der Blütezeit der kenianischen Aristokratie ähnelt. Weißt du - bevor die Eingeborenen ganz aufgeregt waren.

Und wenn all diese Entscheidungen Ihren vielleicht unangemessenen Filter überschritten haben, warum nicht die Fotos ins Internet stellen und sich über den daraus resultierenden Sturm wundern?

Das beschreibt ungefähr den Verlauf der Entscheidungen, die dazu führten, dass Dave und Chantals großer Tag von Isebel als ein wenig, ähm ... unangemessen angeprangert wurde.

Es dauerte nicht lange, bis die Bilder verschwanden, und die Originalplakate entschuldigten sich für die Beleidigung und bestanden darauf, dass das Thema nicht so sehr war kolonial basierend auf Sydney Pollacks Film Jenseits von Afrika. Selbst ohne böswillige Absicht scheint es nicht kurzsichtig zu sein, in Südafrika eine Hochzeit zum Thema Kolonialzeit zu veranstalten, bei der weiterhin stumpfe Rassenunterschiede bestehen und die Vergangenheit alles andere als vergessen ist.

Wie eine andere Ecke des Internets so eloquent erklärt hat, hätten Sie keine Schindlers Liste Hochzeit oder eine basierend auf der Geschichte von Amistad. Warum also? Jenseits von Afrika geeignet sein thematischer Tarif?

Die vollständige Liste der Bilder von der Veranstaltung war hier oben, aber dem Set fehlen jetzt eine ganze Reihe von Bildern. Vermutlich waren die schwarzen Kellner mit den göttlichen kleinen roten Fezzen etwas zu verdammt.

So. Ja. Überreagiere ich?


Schau das Video: Die Toten Hosen. Tage wie diese Offizielles Musikvideo


Vorherige Artikel

MatadorTV vlog 2

Nächster Artikel

Warten auf den Beginn des Lebens in einem birmanischen Flüchtlingslager